Prätor


Prätor

Prätor (lat.), im alten Rom der den Konsuln zunächststehende Magistrat, welcher der Rechtspflege vorstand; sein Amt hieß Prätur. Später wurde ein P. peregrīnus für die Fremden dem P. urbānus für die Bürger beigegeben, aus deren Bekanntmachungen (Prätorische Edikte) sich das Prätorische Recht bildete. Mit der Zahl der stehenden Gerichtshöfe wurde die Zahl der P. vermehrt; unter Cäsar waren es 10, dann 14 und 16; Kaiser Claudius setzte sie aus 18 fest; die P. hatten als Zeichen ihrer Amtsgewalt auch Liktoren, in den Provinzen 6.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Prätor — (röm. Ant.), Vorstand, Anführer, war in Rom ursprünglich der Titel, welchen die Consuln u. der Dictator als Anführer im Kriege führte, u. in manchen italienischen Städten, zur Zeit ihrer Selbständigkeit, deren höchster Magistrat, in Rom aber… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Prätor — Prätor, bei den alten Römern nach den Consuln der zweithöchste Staatsbeamte, anfangs allein der Richter in Rom, später auch Verwalter einer Provinz und Militärcommandant. Zuerst gab es nur einen P. in der Stadt (p. urbanus), bei der zunehmenden… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Prätor — Prä|tor 〈m. 23; im antiken Rom〉 Justizbeamter, höchster Beamter nach den Konsuln [<lat. praetor „Anführer, Prätor, Statthalter“] * * * Prä|tor, der; s, …oren [lat. praetor]: höchster [Justiz]beamter im antiken Rom. * * * Prätor   [lateinisch,… …   Universal-Lexikon

  • Prätor — Die Praetur (eingedeutscht auch Prätur) war eines der höheren Ämter der römischen Ämterlaufbahn, des cursus honorum (im Regelfall das dritte Amt nach der Quästur und der Ädilität). Die Amtsinhaber wurden praetores (eingedeutscht: Prätoren)… …   Deutsch Wikipedia

  • Prator — This interesting and unusual surname with variant spellings Prator, Pretor and Preator, is an English Cognate of the German name Praetorius , which is the Latinized form of various surnames meaning leader or headman , from the Latin praetor , the …   Surnames reference

  • Prätor — Prä|tor 〈m.; Gen.: s, Pl.: to|ren; im antiken Rom〉 Justizbeamter, höchster Beamter nach den Konsuln [Etym.: <lat. praetor »Anführer, Prätor, Statthalter«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Prätor — Prä|tor der; s, ...oren <aus gleichbed. lat. praetor, eigtl. »der (dem Heer) Voranschreitende«> der höchste [Justiz]beamte im Rom der Antike …   Das große Fremdwörterbuch

  • PRATOR — praetor …   Abbreviations in Latin Inscriptions

  • Prätor — Prä|tor, der; s, ...oren <lateinisch> (höchster [Justiz]beamter im alten Rom) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Prätor urbanus — Die Praetur (eingedeutscht auch Prätur) war eines der höheren Ämter der römischen Ämterlaufbahn, des cursus honorum (im Regelfall das dritte Amt nach der Quästur und der Ädilität). Die Amtsinhaber wurden praetores (eingedeutscht: Prätoren)… …   Deutsch Wikipedia